Akkreditierung INHORGENTA MUNICH

Vielen Dank für Ihr Interesse an der INHORGENTA MUNICH. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Berichterstattung. Am besten akkreditieren Sie sich direkt online.

Bitte beachten Sie: Für Ihre Akkreditierung benötigen wir einen Nachweis Ihrer journalistischen Tätigkeit.

Nachweise können sein:

  • ein offiziell gültiger Presseausweis (nicht abgelaufen)
  • ein Impressum, das Ihre redaktionelle Tätigkeit nachweist (nicht älter als 6 Monate)
  • ein namentlich gekennzeichneter Beitrag neueren Datums (nicht älter als 6 Monate)
  • für Fotografen: Bildnachweis
  • Online-Akkreditierung

    Hier können Sie sich ab sofort für die kommende INHORGENTA MUNICH akkreditieren. So erhalten Sie Ihr kostenfreies Presseticket bereits im Vorfeld der Messe. Bitte halten Sie einen Nachweis Ihrer journalistischen Tätigkeit als PDF- oder JPG-Datei (max. 1 MB) bereit. Sollte Ihr Dokument die Größe von 1 MB überschreiten, senden Sie es bitte mit dem Betreff Akkreditierung INHORGENTA MUNICH 2019 an press@messe-muenchen.de

    Nach erfolgreicher Prüfung Ihrer Daten erhalten Sie Ihr Print@home-Ticket per E-Mail. Bitte drucken Sie Ihr Ticket aus und bringen es zur Messe mit. Mit dem Print@home-Ticket haben Sie während der gesamten Messelaufzeit freien Zugang zur Veranstaltung.

    Bitte beachten Sie auch die Akkreditierungsrichtlinien der Messe München.

  • Akkreditierung vor Ort

    Sie können sich auch direkt vor Ort im Pressezentrum West akkreditieren. Bitte halten Sie einen Nachweis Ihrer journalistischen Tätigkeit bereit. Das Pressezentrum hat bereits einen Tag vor Messebeginn für Sie geöffnet.

    Bitte beachten Sie auch die Akkreditierungsrichtlinien der Messe München.

  • Allgemeine Informationen zur Akkreditierung

    • Presseparkplätze: Als akkreditierter Journalist parken Sie kostenfrei im Parkhaus West. Einfahrtsscheine aus dem Parkhaus werden im Pressezentrum West kostenlos gegen Ausfahrtstickets getauscht.

    • Übertragungswagen: Ihre Einfahrtsgenehmigungen erhalten Sie beim Medienreferat. Bitte senden Sie eine E-Mail an christine.heufer@messe-muenchen.de.

    • Ein Nachweis Ihrer journalistischen Tätigkeit ist sowohl bei der Online-Akkreditierung (durch Upload) als auch bei der Akkreditierung vor Ort (durch Vorlage) unbedingt erforderlich. Bitte beachten Sie auch die Akkreditierungsrichtlinien der Messe München.

    • Das Presseticket berechtigt nicht zur kostenfreien Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel der Münchener Verkehrsbetriebe (MVV).

  • Online-Akkreditierung

    Hier können Sie sich ab sofort für die kommende INHORGENTA MUNICH akkreditieren. So erhalten Sie Ihr kostenfreies Presseticket bereits im Vorfeld der Messe. Bitte halten Sie einen Nachweis Ihrer journalistischen Tätigkeit als PDF- oder JPG-Datei (max. 1 MB) bereit. Sollte Ihr Dokument die Größe von 1 MB überschreiten, senden Sie es bitte mit dem Betreff Akkreditierung INHORGENTA MUNICH 2019 an press@messe-muenchen.de

    Nach erfolgreicher Prüfung Ihrer Daten erhalten Sie Ihr Print@home-Ticket per E-Mail. Bitte drucken Sie Ihr Ticket aus und bringen es zur Messe mit. Mit dem Print@home-Ticket haben Sie während der gesamten Messelaufzeit freien Zugang zur Veranstaltung.

    Bitte beachten Sie auch die Akkreditierungsrichtlinien der Messe München.

  • Akkreditierung vor Ort

    Sie können sich auch direkt vor Ort im Pressezentrum West akkreditieren. Bitte halten Sie einen Nachweis Ihrer journalistischen Tätigkeit bereit. Das Pressezentrum hat bereits einen Tag vor Messebeginn für Sie geöffnet.

    Bitte beachten Sie auch die Akkreditierungsrichtlinien der Messe München.

  • Allgemeine Informationen zur Akkreditierung

    • Presseparkplätze: Als akkreditierter Journalist parken Sie kostenfrei im Parkhaus West. Einfahrtsscheine aus dem Parkhaus werden im Pressezentrum West kostenlos gegen Ausfahrtstickets getauscht.

    • Übertragungswagen: Ihre Einfahrtsgenehmigungen erhalten Sie beim Medienreferat. Bitte senden Sie eine E-Mail an christine.heufer@messe-muenchen.de.

    • Ein Nachweis Ihrer journalistischen Tätigkeit ist sowohl bei der Online-Akkreditierung (durch Upload) als auch bei der Akkreditierung vor Ort (durch Vorlage) unbedingt erforderlich. Bitte beachten Sie auch die Akkreditierungsrichtlinien der Messe München.

    • Das Presseticket berechtigt nicht zur kostenfreien Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel der Münchener Verkehrsbetriebe (MVV).

Pressetermine INHORGENTA MUNICH

Pressetermine INHORGENTA MUNICH

Alle relevanten Termine für Ihre Arbeit auf einen Blick: Nutzen Sie unseren Presseterminkalender mit offiziellen Pressekonferenzen, spannenden Highlights und attraktiven Aussteller-Events.

Datum Uhrzeit Termin Ort
Freitag, 22. Februar 2019 Ab 9.00 Uhr ganztägig Ausstellung von Gestalter- bzw. Meisterarbeiten aus 30 Jahren Fachschule Pforzheim Halle C2 Stand 530/631
  10:30 – 11:30 Uhr Hauptpressekonferenz
der INHORGENTA MUNICH 2019
Konferenzraum Pressezentrum West, 2.OG, Eingang West
  11:30 - 12:30 Uhr Presserundgänge für Journalisten:
Rundgang "Uhren":
Halle A1
Rundgang "Schmuck": Halle B1
Treffpunkt für beide Rundgänge:
Pressezentrum West, 1. OG, Eingang West
  12:30 Uhr Ausstellerpressekonferenz Uhrenfabrik Junghans GmbH & Co. KG Halle A1 Stand 102/201
  14:00 Uhr Pressegespräch & Weltpremiere der Le Petit Prince® Diamantringe mit Olivier d’Agay (Nachfahre von Antoine de Saint-Exupéry) zum 75-jährigen Jubiläum von „Der Kleine Prinz®“ Am Stand von FJF JEWELLERY: Halle B2 Stand 200
  15:30 - 16:30 Uhr Pressegespräch mit dem Bundesverband Schmuck, Uhren, Silberwaren und verwandte Industrien e.V. (BVSU) und dem Resposible Jewellery Council (RJC) Halle B1, Stand 449/463 (Stand des Untitled Verlags)
  16:30 - 18:30 Uhr Presse-Cocktail Am Stand von VIERI: Halle B1 Stand 404
  17:30 - 19:00 Uhr JEWELRY SHOW
Die große Opening Show
Fashion Show Plaza in Halle B1 227/328
Samstag, 23. Februar 2019 11:00 Uhr Tanzvorführung Tahitianischer Tänze am Stand von Les Merveilles Du Pacifique - Tahitian pearls Halle C1 Stand 214
  13:30 - 14:00 Uhr JEWELRY SHOW Fashion Show Plaza in Halle B1 227/328
  14:00 Uhr Tanzvorführung Tahitianischer Tänze am Stand von Les Merveilles Du Pacifique - Tahitian pearls Halle C1 Stand 214
  16:00 Uhr Übergabe des Retailer Buchs Halle A1 Bar Watch Boutique
  16:30 - 17:00 Uhr JEWELRY SHOW Fashion Show Plaza in Halle B1 227/328
  16:30 Uhr Tanzvorführung Tahitianischer Tänze am Stand von Les Merveilles Du Pacifique - Tahitian pearls Halle C1 Stand 214
  17:00 Uhr Empfang der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft (DGemG) anlässlich des 50-jährigen Gründungsjubiläums der Deutschen Stiftung Edelsteinforschung Sinalco Lounge
  17:00 - 19:00 Uhr Cocktail Afterwork mit musikalischer Begleitung Am Stand von Monessa, Halle B2 Stand B2.317
Sonntag, 24. Februar 2019 Ganztägig Cocktails & Hotdogs Am Stand von Monessa, Halle B2 Stand B2.317
  11:00 Uhr Tanzvorführung Tahitianischer Tänze am Stand von Les Merveilles Du Pacifique - Tahitian pearls Halle C1 Stand 214
  13:30 - 14:00 Uhr JEWELRY SHOW Fashion Show Plaza in Halle B1 227/328
  14:00 Uhr Tanzvorführung Tahitianischer Tänze am Stand von Les Merveilles Du Pacifique - Tahitian pearls Halle C1 Stand 214
  16:30 - 17:00 Uhr JEWELRY SHOW Fashion Show Plaza in Halle B1 227/328
  16:30 Uhr Tanzvorführung Tahitianischer Tänze am Stand von Les Merveilles Du Pacifique - Tahitian pearls Halle C1 Stand 214
  Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
INHORGENTA AWARD
mit gesonderter Akkreditierung
Eisbach Studios, München