Wie die Uhrenbranche in China tickt

Alibaba Group auf der INHORGENTA MUNICH

Wer einen Einblick in den chinesischen Uhrenmarkt erhalten möchte, sollte am Freitag, den 12. Februar zur Vortragsfläche des Watch Innovation Forum kommen. Hier informiert von 14 bis 15 Uhr Terry von Bibra, CEO der Alibaba Group in Deutschland über „E-Commerce und Sales bei Uhren in China“. Der im Jahr 1999 gegründete Internethandelskonzern Alibaba Group gehört heute zu den Global-Playern unter den Online-Händlern. Die Geschäftsmodelle des Konzerns werden kontrovers diskutiert und versprechen interessante Diskussionen im Anschluss an den Vortrag.