Ihre Stimme zählt – beim Voting der Public Choice Awards 2020

Mit Ihrem Voting nehmen Sie Einfluss auf den Ausgang der großen INHORGENTA AWARD Gala am 16. Februar 2020 in der BMW Welt in München. Wählen Sie aus allen Einreichungen Ihren Favoriten in den Kategorien "Public Choice Award – Best Piece of Jewelry" sowie "Public Choice Award – Best Watch". Die jeweiligen Sieger und Publikumslieblinge dieser Kategorien werden während der Award Gala bekannt gegeben.

Das Voting ist beendet. Das ganze INHORGENTA MUNICH Team bedankt sich für die rege Teilnahme.

Das sind die Public Choice Award Finalisten 2020:

Public Choice Award - Best Piece of Jewelry

Capolavoro - Cristina Aguilar - Jaime Moreno Art in Fine Jewelry

Public Choice Award - Best Watch

CASIO - Garmin - Sternglas

Teilnehmende Marken – Best Piece of Jewelry

Cristina Aguilar

Cristina Aguilar

SAFIYA Kollektion

Was macht das Leben so besonders? Glückliche Momente mit unseren Freunden, mit unserer Familie. Ein Moment des Friedens, Hören eines Lieblingsliedes, die Verwirklichung eines Traums.

SAFIYA ist inspiriert von den Blättern des Olivenbaums. Er ist das Symbol der Erneuerung, ein Neubeginn. Ein Anfang auf dem Weg zum Glück.

SAFIYA Halskette:
Die Halskette ist aus Sterlingsilber gefertigt und vergoldet. Sie ist mit zwei Diamanten (0,03 Karat / Reinheit SI) in der Farbe H besetzt. Die Länge beträgt 57cm.

Preis: 1,200€

GELLNER - Armreif

GELLNER - Armreif

Armreif designed by CASHA:

Ausgewählte weiße Akoya-Zuchtperlen kombiniert mit klaren, geschwungenen Goldelementen erzeugen sowohl ein klassisches als auch extravagantes Zusammenspiel.

Geschwungene Goldelemente treffen auf schimmernde Akoya-Zuchtperlen. Die neuen Schmuckstücke designed by CASHA, strahlen nicht nur voll purer Eleganz, sondern sind auch ein echtes Design-Statement.

Die Reiki-Meisterin, Schmuck-Designerin und Beton-Künstlerin Casha Kellermann ist bekannt für Ihre extravaganten Kollektionen aus Gold, Silber und Platin. Sie versteht es wie keine andere, Schmuckstücke zu erschaffen, welche die Persönlichkeit und den Charakter jeder Frau widerspiegeln. Ihr Antrieb ist es nicht nur ungewöhnliche Designs zu schaffen, sondern viel mehr wirkungsvollen Schmuck zu kreiieren.

Gemeinsam mit GELLNER betrat Sie neues Terrain und entwarf außergewöhnliche und ausdrucksstarke Schmuckstücke, wie den hier dargestellten Armreif, die perfekt miteinander harmonieren. Dieses einzigartige Zusammenspiel aus Energie, Edelmetallen und Perlen stellt ein absolutes Alleinstellungsmerkmal dar. Denn die Schmuckstücke sind mehr als nur ein Fashionstatement - sie sind kraftverstärkende Energieträger die aufgrund Ihrer Gegensätzlichkeit eine neuartige und außergewöhnliche Welt des Schmucks offenbaren. Getreu dem Motto: High Jewelry meets Beton.

Gelbgold 750/-, 7 Akoya-ZP weiß 7,5-8mm, poliert.

Hans D. Krieger

Hans D. Krieger

Hans D. Krieger 750 Weißgold Ohrclips „Queen of the Night”

„Queen of the Night“ – der Zauber einer einzigen Nacht.
Der Ohrclip „Queen of the Night“ hält den einzigartigen Moment fest, an dem die gleichnamige Kaktusblüte - die Königin der Nacht (Selenicereus grandiflorus) - beginnt, ihre eleganten Blütenblätter zu öffnen.

Dieser magische Moment der Entfaltung erfolgt innerhalb von wenigen Stunden in nur einer einzigen Nacht im Jahr. Entlang an mit Diamantbrillanten besetzten und sich wiederholenden Spirallinien entblättert die Königin der Nacht ihren funkelnden Glanz und visuellen einzigartigen Duft, der das Gesicht der Trägerin betörend einrahmt.

Details:
42 Brillanten 10,73 ct. G/si

UVP: 61.915,- €

IsabelleFa – Maîtres Chaînistes

IsabelleFa – Maîtres Chaînistes

Klassische Panzer-Armbänder und Panzer-Colliers erleben gerade ihre große Renaissance. Auch in der Mode und auf den Laufstegen rund um die Welt, sieht man diese klassischen Ketten wieder. Kein Wunder, dass sich eine Manufaktur hierüber ganz besonders freut, welche seit jeher für nichts anderes als das klassische Kettengoldschmieden steht.
Bei IsabelleFa waren die Panzerarmbänder und Colliers ehrlich gesagt noch nie NICHT Teil der Kollektion. Für die Manufaktur aus Eisingen gehören die verschiedenen Designs der Panzer-Schmuckstücke zu den zeitlosen Klassikern.
Hier zu sehen ist diesmal jedoch weder ein Armband noch ein Collier. Es ist ein Panzer-Ring in 18 Karat Weißgold und fast 1 Karat Brillanten, also ein wunderschönes klassisches Armband für den Finger. Selbstverständlich gefertigt von Hand und mit den selben Techniken und Leidenschaft wie auch die größten Panzer-Armbänder der Manufaktur. Preis 12.300 EUR

Swing Ring
Jörg Heinz
Swing Ring

Jörg Heinz

Swing Ring
Let’s swing! Hin und her und her und hin: der 360° frei bewegliche Diamant macht die Ringe und Anhänger der Swing Collection so faszinierend lebendig. Der in einer Krappenfassung ruhende Stein folgt spielerisch jeder leichten Bewegung. Kommt die Trägerin zur Ruhe, findet auch der Stein wieder zu seiner Mitte zurück. So funkelt der Diamant bei jeder Bewegung sehr lebendig und ruht doch ganz in sich selbst.

Swing Ring, gefertigt aus 18 Karat Roségold mit 17 weißen Brillanten.

Jewellery House DINASTIA

Jewellery House DINASTIA

Die Ohrringe aus der Kollektion „Russian Terem“ wurden auf Basis der Elemente der russischen Holzarchitektur geschaffen. Der Künstler ließ sich von der Dekoration des russischen Zerem inspirieren. Der Giebel (der dekorative Teil des Daches) befand sich an der Fassade des Hauses und diente als Amulett der bösen Mächte. Die Holzschnitzerei der mythischen Tiersymbole wurde zur Hauptidee des Autors für die Sammlung. Dieser Schmuck verband die russische Identität und die aktuellen Trends im Schmuckdesign.

Die Ohrringe bestehen aus 14-karätigem Zitronengelbgold mit dem 2,54-karätigem Londoner Blautopas im exklusiven Schliff in der Mitte der Komposition, umgeben von Diamanten mit 0,16 und 0,21 Karat. Die tiefblaue Farbe des Topas verkörpert den russischen Nordcharakter.

Jewels by Marthje

Jewels by Marthje

Diese einzigartigen Armbänder bestehen aus echten Edelsteinen und goldgefüllten Fäden / 14K Goldfäden.

Sie werden von Marthje mit viel Liebe und Sorgfalt hergestellt.

Wir verwenden schöne Perlenüberzüge oder schöne 14K-Elemente, die dem Schmuckstück ein schönes, reiches Gefühl verleihen.

Tantalum Trauringe by Le Marchant Manufaktur

Tantalum Trauringe by Le Marchant Manufaktur

Präsentiert wird dieses besondere Trauringpaar mit dem Namen "Gold Section Rough".

Diese Eheringe bestehen aus reinem 999 Tantal und einer 916 Au Gelbgold Einlage.

Zehn Diamanten der Größe 0.1 ct Tw lr verzieren den Rand des Damenrings.

Das Highlight der Ringe ist die Oberfläche "Rough". Durch verschiedene Lichtreflexionen erstrahlt die Oberfläche der Ringe in verschiedenen Facetten.

Das Material Tantal eignet sich hervorragend als Trauringmaterial. Es ist robust, beständig und von langer Dauer wie die Liebe selbst.

Jaime Moreno - Art in Fine Jewelry

Jaime Moreno - Art in Fine Jewelry

Der Ring symbolisiert einen Strauß kleiner Calla-Lilly-Blumen, aus deren Mitte eine große rosa Turmalin-Blume emporsteigt, umgeben von kleinen Blättern. Die Diamantkrone steht für den Frost nach einer kalten Nacht. Der Hauptkörper des Rings besteht aus 18 Karat Weißgold und hat ein Innenfutter aus 18 Karat Roségold. Oben drauf ist eine Krone aus zweiundvierzig 1,9 mm Diamanten. Über den Diamanten sind eine Reihe von Blättern angeordnet, die aus 18 Karat Roségold hergestellt werden und den pinkfarbenen Turmalin Afghanistans umgeben. Der Turmalin misst 30 mm Länge x 15 mm Breite x 15 mm Höhe. Der Verkaufspreis für die "Turmalinblume" beträgt 10.000 €

MANU Schmuckwerkstatt

MANU Schmuckwerkstatt

Ring MANU_R1284
AG925/AU900 Brillant 0.03ct,

VK 368,- Euro

Modern Dance:
Geradezu tänzerisch erscheint die schwungvolle Gestaltung des filigranen Rings aus Silber mit Echtgold und einem einzelnen, weißen Brillanten

SCHWAB Gold- und Platinschmiede

SCHWAB Gold- und Platinschmiede

Ein Broncetexring aus der Kollektion „Cosmos“ mit einem schwarzen Diamanten im Rosenschliff 1,50ct (schwarz behandelt), der von schwarzen Brillanten 0,20 ct umsäumt wird.

Gefasst sind die Steine in einer 750/- Gelbgoldlinse.

Preis für dieses Schmuckstück: 2.615 €

Sif Jakobs Jewellery

Sif Jakobs Jewellery

NOVARA QUADRATO
Sif Jakobs Jewellery wurde bekannt als die in Kopenhagen ansässige Schmuckmarke mit einem funkelnden Schwarz-Weiß-Universum. Kürzlich entstand eine neue Seite von Sif Jakobs, und mit großem Erfolg hat sie eine brandneue Kollektion mit dem Namen "Rainbow" herausgebracht, weil sie die wunderschönen Farben eines Regenbogens widerspiegelt. Es besteht aus simplen Designs mit mehrfarbigem Zirkonia in mehreren Versionen, die den Geist durch magische Regenbogen-Welten führen.

Die Regenbogenfarben waren bis heute eine der erfolgreichsten Kollektionen der Marke. NOVARA QUADRATO, der regenbogenfarbene Ring, ist auch der, den wir für den Publikumspreis einreichen, da wir hoffen, dass dieser die Liebe des Publikums gewinnen wird - so wie es bereits bei unseren Kunden geschehen ist.

Ring Novara Quadrato - 18 Karat vergoldet mit bunten Zirkonia. Preis 239 Euro

JOOP!

JOOP!

Massives Erbscollier aus rhodiniertem 925 Sterling Silber.

Mit 869 gefassten Zirkonia (synth.) besetzt und einem dekorativen Zierfederring.

Komplettiert durch ein passendes Armband mit 375 gefassten Zirkonia (synth.).

UVP Collier 499 €, UVP Armband 279 €

Bernd Wolf - Armspange

Bernd Wolf - Armspange

Mit einem vielfältigen verspielten Arrangement dreiblättriger Blüten verzaubert die florale Designlinie "FLOWERTIMES".

Bei der Armspange Leilandia bilden funkelnde, in Blütenform angeordnete Granate in Brillantschliff ein strahlendes, zentrales Band. Die federnde Armspange bietet höchsten Tragekomfort und schmeichelt zart auf der Haut - ein Eyecatcher und Lieblingsschmuckstück der Extraklasse.

Die Schmuckstücke werden in Sterlingsilber mit einer 24-Karat-Goldplattierung in Premiumqualität in der BERND WOLF Manufaktur im Dreisamtal bei Freiburg gefertigt.

Bernd Wolf - Ohrringe

Bernd Wolf - Ohrringe

Der Ohrschmuck Venezo ist ein besonderer Eyecatcher, der die aktuelle Trendfarbe Blau besonders stilvoll in Szene setzt. Der Lapislazuli zeigt seine wunderbare Qualität mit goldenen Einschlüssen und zauberhaften Facetten. Die auffälligen Ohrhänger lassen sich perfekt zu hochgeschlossenen Kleidern und Oberteilen aus der aktuellen Mode kombinieren und verleihen der Trägerin dabei besondere romantische Eleganz.

Das Schmuckset zu dem auch ein passender Anhänger gehört, wurde von Annalea Wolf entworfen. Es schafft ein perfektes Wechselspiel von nachtblauen Edelsteinen, funkelnden Zirkoniasteinen und der warmen, sonnigen 24-Karat BERND WOLF Goldplattierung in Premiumqualität.

Designer: Annalea Wolf

Material: Lapislazuli und Zirkonia, 925 Silber mit einer 24-Karat-Goldplattierung in Premiumqualität

UVP: 398 €

Capolavoro

Capolavoro

BILLION DREAMS – eine Schmuck gewordene Fantasie, created by Capolavoro

Kindliche Unbeschwertheit, surreale Welten und Fantasien, Träume und Sehnsüchte – kurz: pure Faszination, das ist das wichtigste Element der kostbaren Schmucklinie BILLION DREAMS. Auf den ersten Blick eine zauberhafte Neuinterpretation der Schneekugel. Auf den zweiten und jeden weiteren Blick eine neue Dimension der Goldschmiedekunst, eine herausragende Hommage an das Handwerk und eine sinnliche Einladung zum Spiel mit Effekten.

Billion Dreams Collection Snow Globe "Journey of Love" 750RG/WG

Anhänger: 354 Diamanten (353 im Brillant-Schliff, 1 Diamant Herzschliff) 2.20ct TW/vs1, davon 90 farbige Diamanten, 54 schwebende Diamanten

Collier: 2-reihiges Collier, 42 cm, liebevolle Details zieren das Collier – 141 Brillanten 1.20ct TW/vs1

Armband: 2-reihiges Armband, einhängbar, 42 cm, liebevolle Details zieren das Armband – 98 Brillanten 0.80ct TW/vs1Flüssigkeit : patentierte Flüssigkeit

Traumschneekugel Anhänger: Copyright no. 006262051 / Patent no. 102018133485.0

Preis: € 39.500,-
Limitierte Sonderedition: 99 Stück

Carolin Stone Jewelry

Carolin Stone Jewelry

Durch ihr modernes und elegantes Design betont die Charming Halskette den Zauber einer jeden Frau. Modern und majestätisch zugleich, unterstreicht diese bezaubernde Halskette mit ihrem Goldton und ihren vier umrandeten Edelsteinen die innere Stärke der Trägerin.

Eine warme Symbiose entsteht durch die Kombination aus Gold und dem grünen Amethyst, den zwei Citrinen und dem roten Granat. Die geometrische Form der Kette, bestehend aus einem Kreis und vier Vierecken, verkörpert die Einfachheit und zugleich die vollkommene Unvollkommenheit des Lebens. All das in vier Umarmungen, all das in den Farben eines Sonnenaufgangs, der die Verheißung eines neuen strahlenden Tages verspricht.

Die Halskette besteht aus 14 Karat vergoldetem 925 Sterlingsilber, ovale Edelsteine 8x6 mm – 2x Citrin, grüner Amethyst & roter Granat

Preis (brutto): 440€

CLIQ

CLIQ

Die CLIQ Coronation, SKU # 729, 14 Karat Gelbgold mit 0,77 ct TW runden Diamanten im Brillantschliff.

Inspiriert von der gotischen Architektur verfügt der Coronation über ein quadratisches, gewölbtes Zentrum mit komplizierten Bögen, die an Kathedralendecken aus dem 15. Jahrhundert erinnern. Der CLIQ-Mechanismus öffnet sich vollständig, um den Fingerknöchel zu umgehen und sicher an der Fingerbasis zu schließen. Dies sorgt für eine bequeme Passform und eine schöne Präsentation dieses mutigen Designs.

Teilnehmende Marken – Best Watch

August Berg

August Berg

Verpackt in der umweltfreundlichen und wiederverwendbaren Bambusbox. Jede August Berg-Uhr ist an ihrem legendären entspiegelten, doppelt gewölbten Saphirglasfenster zu erkennen, das mit seiner konkaven Form einen markanten und unvergleichlichen Blick auf das Zifferblatt bietet.

Die moderne Vintage-Ästhetik von August Berg aus den 1950er Jahren wird durch eine übergroße Krone unterstrichen, die mit einem eleganten August Berg Infinity-Logo als Symbol für eine perfekte Zeitschleife verziert ist. Sie unterstreicht die Bedeutung der Zeit und unserer Beziehung zu ihr. Angetrieben von einem japanischen Quarzwerk, das für seine Präzision, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit bekannt ist. Eingehüllt in reinen, hochwertigen chirurgischen Doppel-Edelstahl (316L), der langlebig, korrosionsbeständig und temperaturbeständig ist.

Die August Berg Uhren wurden speziell für den Lifestyle mit mehreren Bindestrichen entwickelt und bieten die ultimative Vielseitigkeit, die Sie von Tag zu Nacht bringt. Die im August 2019 eingeführte Debütkollektion von August Berg, Serenity, ist in 19 Farbkombinationen erhältlich. Wählen Sie aus drei verschiedenen Uhrenarmbändern: klassisches Mailänder Mesh, echtes italienisches Leder und die typischen Perlonarmbänder. Diese exklusiv von Anders Peter und Magnus handverlesenen, einzigartigen Perlon-Gurte werden sorgfältig aus hochwertigem Nylon gefertigt, das aufwändig gewebt und mit Nubukleder (Rindsleder) gefüttert ist, um ein angenehmes und atmungsaktives Tragegefühl zu gewährleisten. Diese Träger haben auch unsichtbare Gürtellöcher für einen nahtlosen und schlanken Look. Sie sind in Pastelltönen (Himmelblau, Sandcreme, Orchideenrosa und Weiß), klassischen Farbtönen (kühles Grau, Dunkelbraun und Schwarz) und Juwelentönen (tiefes Blau und Grün) erhältlich.

Darüber hinaus ist jeder August Berg Gurt mit einer „Easy Release“ -Funktion ausgestattet, mit der Sie Ihren Stil und Look mit einem einfachen Gurtwechsel verbessern können.

CASIO

CASIO

Die Modelle der A1000 Kollektion bestehen aus qualitativ hochwertigen Materialien und zollen dem Retro-Trend Tribut, den die Marke selbst vor mehr als vierzig Jahren losgetreten hat. Ein Jahr lang wurde an den drei unterschiedlich ausgeprägten Roséfarben gearbeitet, die durch eine aufwendige Beschichtung entstanden sind.

Die A1000MPG-9EF ist das absolute Highlight-Produkt der CASIO VINTAGE Kollektion und verkörpert den perfekten Roséton. Diese schimmernde Stainless-Steel-Armbanduhr besticht mit ihrem Perlmutt Display und Milanaise-Armband. Das Design und die Beschichtung machen die Uhr zu einem langlebigen und zeitlosen Wegbegleiter.

Features:
* Milanaise Armband
* Massives Edelstahlgehäuse
* Gehäuse und Armband mit IP Finish
* Illuminator
* Stoppfunktion - 1/100 Sek. - 1 Std.
* Tagesalarm
* Automatischer Kalender mit Datum, Monat und Wochentag
* 12-/24 Stunden Format
* Mineralglas

Garmin

Garmin

MARQ Captain:
Die MARQ Captain ist bereit für jedes Manöver und unterstreicht die Leidenschaft für die Marine. Optische Highlights sind die tiefblaue, Titan gefasste Keramiklünette mit Regattatimer und ein salzwasserresistentes, gewebtes Jacquard-Weave Nylon Armband, welches drei maritime Blautöne gekonnt kombiniert. Hochwertige Metallabschlüsse sorgen zusammen mit den nahtlosen Kanten und symmetrischen Rundungen für einen schlanken und eleganten Look.
Dank eines ultraleichten und robusten Titanium-Grad2-Gehäuses sowie gewölbtem Saphirglas trotzt die Uhr Umwelteinflüssen und mechanischer Einwirkung. Vielfältige Segel- und Regattafunktionen, wie die virtuelle Startlinie, Time-to-Burn-Anzeige und der Wendeassistent, machen die Marineuhr zu einer echten Hilfe an Bord. Zudem kann eine Verbindung zum Garmin Board-System hergestellt werden. Damit hat die Uhr direkten Zugriff auf sämtliche Daten und macht es möglich den Autopiloten zu steuern. Das Zifferblatt zeigt aktuelle Wind-, Temperatur- und Gezeiteninformationen an, sodass Skipper mit nur einem Blick einschätzen können, ob die Bedingungen günstig sind. Dank der Mann über Board Funktion kann im Notfall via Hotkey der Standort gespeichert und im Anschluss mit der Uhr zur betreffenden Stelle zurückgekehrt werden.

Aber auch auf Land macht die Uhr eine gute Figur, denn sie kommt mit den bewährten Garmin Multisport- und Premium-Smartwatch-Funktionen inklusive verschiedenster Sportprofile, wie Golfen, Laufen, Rad - oder Skifahren, Aktivitäts-Tracking sowie Blutsauerstoff- und Herzfrequenzmessung am Handgelenk. Zudem verfügt sie über Kartendarstellung, einen integrierten Musikspeicher mit Spotify, Amazon Music und Deezer Anbindung, die Garmin Pay Funktion für kontaktloses Bezahlen und Smart Notifications.

Die MARQ Captain ist Teil der MARQ-Kollektion die aus sechs Modellen besteht und die langjährige Erfahrung des Unternehmens in den Bereichen Aviation, Automotive, Marine, Outdoor und Sport zum Ausdruck bringt. Die Uhr ist zu einem UVP von 1.850,00€ im Uhrenfachhandel erhältlich.

FORTIS

FORTIS

FORTIS AEROMASTER PC-7 TEAM EDITION

Getreu dem Motto der zur Schweizer Luftwaffe angehörigen Kunstflugformation PC-7 TEAM, Dynamik, Präzision und Eleganz, wurde im 2019, zum 30-jährigen Jubiläum der Formation, eine ganz besondere Variante der FORTIS Aeromaster Pilotenuhr kreiert – das auf 300 Stück limitierte Modell “FORTIS Aeromaster PC-7 TEAM Edition”. Die auf je 300 Stück limitierten präzisen Chronometer kommen mit einem eleganten tiefblauen Zifferblatt und applizierten Zahlen und Indexen. Als Chronograph und Dreizeiger-Variante.

Auf einen Blick:
* Das B-42 Aeromaster Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl - die feine Bürstung verhindert mögliche Sonnenlichtreflexionen und trägt somit zur schnellen Ablesbarkeit bei.
* Doppelt entspiegeltes Saphirglas mit Spezialbeschichtung AR027
* FORTIS eigenes «In-Crown-Double-Gasket-System» welche eine 200 Meter Wasserdichtigkeit ermöglicht. Unverschraubt.
* Nach C.O.S.C. Standards zertifiziertes und geprüftes Schweizer Chronometer-Automatik-Werk UW-50C mit höchster Präzision und Spezial-Finissierung
* Speziell gestanzter Gehäuseboden mit Pilatus PC-7 Flugzeugen in der berühmten Diamanten-Formation
* Gekörntes Grundzifferblatt mit gerillten Totalisatoren und ein Rehaut welches exakt die Indexe ausspart
* Applizierte Zahlen mit Superluminova® Leuchtmasse gefüllt
* Zentraler Sekundenzeiger in Schweizer-rot
* Integriertes Metallband mit justierbarer Schliesse
* Besondere Sammler-Box mit PC-7 TEAM Patch, Reiseetui, zusätzliches dunkelblaues Cordura® Band inklusive entsprechendem Wechsel-Werkzeug.

UVP Chronograph 4480 Euro, Day-Date 3-Zeiger 2460 Euro

Frederique Constant

Frederique Constant

2004 führte Frederique Constant nach drei Jahren Forschung und Entwicklung das erste hauseigen hergestellte und patentierte Manufakturwerk ein: das preisgekrönte Heart Beat Manufacture Kaliber. Vier Jahre später enthüllte die Marke ihr erstes Manufakturkaliber mit Tourbillon, das auf dem Heart Beat Manufacture Kaliber basierte. 2016 gelang Frederique Constant die Entwicklung einer weiteren großen Komplikation: des Manufakturkalibers mit Ewigem Kalender. Die Perpetual Calendar Tourbillon Manufacture spiegelt das Know-how, das sich die Marke im Laufe der Entwicklung ihrer Manufakturwerke aneignen konnte, wider.

Die Kunst der Präzision:
Die Perpetual Calendar Tourbillon Manufacture ist ein weiterer Beitrag zu dem Streben nach höchster Präzision, denn die Hauptfunktion eines Tourbillons besteht darin, die Auswirkungen der Erdgravitation auf ein Uhrwerk auszugleichen, wenn sich dieses in vertikaler Position befindet. Angetrieben werden die Zeitmesser von dem neuen automatischen Manufakturwerk FC-975.

Ein atemberaubender Mechanismus:
Diese große Komplikation enthält ein Ankerrad und einen Anker aus Silizium, eine „Smart Weight“-Unruh und einen Tourbillonkäfig. Aus uhrmacherischer Sicht sind die Zeitmesser beeindruckend, da das Tourbillon bis ins letzte Detail in einem industrialisierten Verfahren entwickelt wurde. Entstehen konnte dieser Zeitmesser nur durch das im Laufe der Jahre immer umfangreicher und fundierter werdende uhrmacherische Fachwissen. Die Perpetual Calendar Tourbillon Manufacture garantiert eine außergewöhnliche Leistungsfähigkeit und höchste handwerkliche Standards, die sich durch die oben genannten Eigenschaften auszeichnen.
Dank innovativer Techniken konnten die Nachteile traditioneller Ankerräder und Anker durch die Verwendung von Materialien wie Silizium beseitigt werden. Dies ist auch für den Mechanismus des Tourbillons von Vorteil, da der Reibungswiderstand verringert wurde und die im Kaliber benötigte Energie effizienter genutzt werden kann. Es handelt sich um ein leichtes, langlebiges, antimagnetisches und besonders temperaturbeständiges Material, das in Sachen Präzision für einen bemerkenswerten Fortschritt gesorgt hat. Der Reibungswiderstand ist so gering, dass Schmieröl überflüssig wird. Da das Ankerrad für das „Ticken der Uhr“ zuständig ist und die Abgabe der in der Hauptfeder gespeicherten Energie kontrolliert, reduziert ein leichteres Ankerrad die Trägheit und sorgt für mehr Zuverlässigkeit und Präzision. Über einen längeren Zeitraum gesehen führt dies zu wesentlich besseren chronometrischen Ergebnissen.

Ein perfekt ausbalancierter Tourbillonkäfig:
Für den perfekt ausbalancierten Käfig, bestehend aus 80 Komponenten, die alle auf 1-2 μm (0,001-0,002 mm) genau von der CNC-Maschine in den Werkstätten der Manufaktur hergestellt wurden, hat Frederique Constant ein Patent angemeldet. Um ein Höchstmaß an Präzision zu erreichen, wurden dem Tourbillonkäfig kleine Gewichte hinzugefügt, die ein perfektes Gleichgewicht erzeugen. Wenn das Tourbillon hergestellt wird, befindet sich der Käfig aufgrund des dezentrierten Ankerrads und Ankers in einem leichten Ungleichgewicht. Frederique Constant ergänzte den äußeren Rand des Tourbillons um ein „Smart Screw“- System, das zur Ausgleichung des Gewichts dient und in dem Käfig für eine perfekte Balance sorgt. Dies führt zu einer beständigeren Schwingungsrate und einem stabileren Gang.

Technische Spezifikationen:
Der Perpetual Calendar Tourbillon Mechanismus von Frederique Constant verfügt über eine Gangreserve von 38 Stunden, die Frequenz beträgt 4 Hz und die Unruh oszilliert mit 28.800 Halbschwingungen pro Stunde. Das Tourbillon besteht aus einem beweglichen, vom Räderwerk angetriebenen Käfig, in dem Unruh und Hemmung montiert sind. Bei jedem Impuls vonseiten der Unruh rotiert der Käfig leicht mitsamt all seinen Komponenten. Das Räderwerk bewegt sich in vier Jahren 691.200-mal weiter, was über einer Milliarde Impulsen entspricht. Dies steht in starkem Kontrast zu dem Perpetual Calendar System unseres Uhrwerks, dessen Rad sich im gleichen Zeitraum nur einmal dreht.

Perpetual Calendar:
Die Perpetual Calendar Komplikation (Ewiger Kalender) zeigt wie ein Jahreskalender ebenfalls Wochentag, Datum und Monat an, benötigt im Vergleich aber sogar weniger Korrekturen. Die ausgeklügelte Komplikation berücksichtigt nicht nur die Anzahl der Tage jedes Monats, sondern zeigt auch das Jahr an und muss selbst in Schaltjahren nicht korrigiert werden. Sobald alle notwendigen Einstellungen vorgenommen wurden, kalkuliert der Mechanismus sowohl die Monate mit 30 und 31 Tagen als auch die 28 Tage des Februars und den Schaltjahreszyklus mit dem alle vier Jahre wiederkehrenden 29. Februar. Normalerweise benötigt der Perpetual Calendar erst nach 400 Jahren eine manuelle Korrektur. Aufgrund einer Ausnahme im gregorianischen Kalender bedarf die Uhr allerdings am 1. März 2100 einer Korrektur. Die Stunden- und Minutenfunktionen werden über die Krone angepasst. Bei 12 Uhr zeigt das Zifferblatt die Monate und das Schaltjahr an, bei 3 Uhr das Datum und bei 9 Uhr die Wochentage.

Limitierte Auflage:
Der Tourbillonkäfig befindet sich in einer Zifferblattöffnung bei 6 Uhr, wobei der eingegliederte Zeiger eine Umdrehung pro Minute vollführt und so als Sekundenzähler dient. Jeder Käfig wurde auf der oberen Platine in der Mitte des Käfigs entsprechend der Limitierungsnummer auf dem Gehäuse fortlaufend nummeriert. Bei einer Limitierung auf 88 Stück ist die Perpetual Calendar Tourbillon Manufacture, die den visionären Geist der Marke, ihre Entschlossenheit und ihre Leidenschaft für uhrmacherisches Know-how verkörpert, ein Highlight für jeden Sammler.

Überragendes Preis-Leistungsverhältnis:
Frederique Constant bleibt, auch bei der höchsten Komplikation, seinen Werten treu und schafft es bei einem Verkaufpreis von 20.995€, den preisgünstigsten Tourbillon auf dem Markt anzubieten.

Junghans

Junghans

Junghans max bill Automatic 100 Jahre Bauhaus:

Zum 100-jährigen Jubiläum des Bauhauses präsentiert Junghans eine Automatikuhr, die schlichter und doch vielsagender nicht sein könnte. Die max bill Automatic verkörpert als klassische Dreizeigeruhr, ganz im Sinne des Produktgestalters Max Bill, die Reduktion auf das absolut Wesentliche – die gute Ablesbarkeit der Zeit. Max Bill selbst studierte am Bauhaus, das vor genau 100 Jahren gegründet wurde. Seinen ersten Eindruck, als er 1927 nach Dessau ging und das Bauhaus-Gebäude sah, beschreibt er selbst als „etwas nie gesehenes: weisse wände und grosse dunkle glasfassaden, dazu im vordergrund das studentenhaus mit den balkontüren als mennigrote akzente.“
Dieses beeindruckende Gefühl, das das Bauhaus in Max Bill auslöste, zeigt sich 2019 in der auf 1.000 Stück limitierten Junghans max bill Automatic. Eine Uhr, die den Bauhaus-Grundgedanken in sich trägt. Das matt versilberte Zifferblatt erinnert an die weißen Wände des Gebäudes in Dessau, das anthrazitfarbene Gehäuse steht für dessen beeindruckende Fassade. Und das graue Band – gestaltet in der Farbe der Architekten – ist angelehnt an das Bau-Element des Bauhauses: Beton. Die roten Zeiger, die dank ihrer klaren und schlichten Form eine perfekte Ablesbarkeit garantieren, spiegeln die Farbgestaltung der bekannten roten Tür des Bauhauses in Dessau wider. Ein Farbton, der noch auffälliger in der roten Datumsscheibe wiederzufinden ist.

Für Liebhaber und Kenner des Bauhauses ist die Rückseite der Uhr eine wahre Zeitreise. Imposant zeigt sich auf dem Glasboden das Bauhaus-Gebäude mit seiner großen Fensterfront – und ermöglicht zugleich durch diese geschichtsträchtigen Fenster einen Blick auf das mechanische Werk.

max bill Automatic 100 Jahre Bauhaus - Ausstattung:
Werk: Automatikwerk J800.1 mit einer Gangreserve von 38 Stunden
Gehäuse: Edelstahl anthrazit-matt PVD-beschichtet,
Ø 38,0 mm, Höhe 9,7 mm, gewölbtes und beidseitig entspiegeltes Saphirglas, 4-fach verschraubter und mit dem Bauhaus-Motiv bedruckter Sichtboden, der partiell Einblicke auf das Werk gewährt
Zifferblatt: matt versilbertes Zifferblatt, Leuchtpunkte
Zeiger: Zeiger mit umweltfreundlicher Superluminova-Leuchtmasse
Armband: graues Kalbslederband mit Dornschließe PVD-beschichtet
Wasserdichtheit: bis 3 bar
Besonderheit: Datumsscheibe und Leuchtmasse in Rot
Limitiert auf 1.000 Uhren€ 1.225,- UVP

MeisterSinger

MeisterSinger

Mit der Lunascope präsentiert MeisterSinger seine erste astronomische Einzeigeruhr.

Das schlanke Edelstahlgehäuse der Pangaea-Familie rahmt eine ungewöhnlich große Mondphasenanzeige: Die obere Hälfte des Zifferblatts ist schwungvoll ausgeschnitten; darin bewegt sich mit dunkelblauem, sternbestandenem Grund der Mond, wie beim Himmelsblick in klarer Nacht. Dem natürlichen Eindruck des Erdtrabanten entspricht die astronomische Präzision, mit der die Lunascope die Mondphasen darstellt. Das für MeisterSinger entwickelte Räderwerk der Lunascope arbeitet aussergewöhnlich genau. Ihre Mondphasenindikation benötigt erst nach 128 Jahren eine kleine Korrektur.

Für ihr herausragendes Design wurde die Lunascope mit dem iF Design Award, dem Red Dot Design Award und dem German Desing Award ausgezeichnet.

SINN Spezialuhren

SINN Spezialuhren

Faszination 206 ARKTIS II von Sinn Spezialuhren.
Auffallend: das coole, eisblau gestaltete Zifferblatt. Galvanisiert. Veredelt mit Sonnenschliff. Eingefasst in ein Gehäuse aus Edelstahl, poliert und satiniert. Für höchste ästhetische Ansprüche an einen modernen Style. Dabei wunderbar klar in der Ablesbarkeit. Der Taucherchronograph selbst: gut gerüstet mit SINN-Technologien. Deshalb ein präzises Instrument. Und robust genug für jede Challenge. Das gibt es Schwarz auf Weiß. Weil geprüft und zertifiziert von DNV GL.
Die 206 ARKTIS II: ein Taucherchronograph für denjenigen, der es genau wissen will. Für den absolute Zuverlässigkeit zählt. Der sich auf das Wesentliche konzentriert. Ohne Schnickschnack. Dafür mit einem berühmten Vorbild: Der 203 ARKTIS von 1999. Von Sinn Spezialuhren. Schon damals ein Pionier in Sachen Funktionssicherheit. Der erste Taucherchronograph mit Temperaturresistenztechnologie. Bei Hitze und Kälte. Und jetzt die 206 ARKTIS II, ein würdiger Nachfolger. Das nennt man wohl Tradition – zeitgemäß interpretiert.

Polarforscher oder Taucher muss man nicht sein, um sie jederzeit tragen zu können. Aber Uhrenliebhaber mit einem Faible für mechanische Werte schon. Denn was zählt wirklich? Leistungsstärke, Robustheit und Langlebigkeit, Qualität und Präzision. Kenner wissen das. Und schwören deshalb auf Sinn Spezialuhren.

Mechanisches Ankerwerk:
Valjoux 7750 mit automatischem Aufzug
25 Rubinlagersteine
28.800 Halbschwingungen pro Stunde
Sekundenstopp
Antimagnetisch nach DIN 8309

Gehäuse:
Gehäuse aus Edelstahl, poliert / satiniert
Deckglas aus Saphirkristall, beidseitig entspiegelt
Sichtboden aus Saphirkristallglas, innen entspiegelt
Boden verschraubt
Krone verschraubt
Erfüllt die technischen Anforderungen der DIN 8310 für Wasserdichtigkeit
Druckfest bis 300 m Tauchtiefe (=30 bar), zertifiziert durch DNV GL
Gemäß den technischen Anforderungen der Taucheruhrennorm DIN 8306
Geprüft in Anlehnung an die Europäischen Tauchgerätenormen EN250 und EN14143, zertifiziert durch DNV GL
Unterdrucksicher

Funktionen:
Stunde, Minute, kleine Sekunde
Datumsanzeige
Wochentagsanzeige
Chronograph
Taucherdrehring mit Mintenrastung und nachleuchtende Hauptmarkierung
SINN Technologien
Ar-Trockenhaltetechnik, dadurch erhöhte Funktions- und Beschlagsicherheit
Temperaturresistenztechnologie, dadurch funktionssicher von -45 °C bis + 80 °C
Drücker mit D3-System
Unverlierbarer Drehring

Maße und Gewicht:
Gehäusedurchmesser: 43 mm
Bandanstoßbreite: 22 mm
Gesamthöhe in Mitte der Uhr: 17 mm
Gewicht ohne Band: 95 Gramm

Zifferblatt und Zeiger:
Zifferblatt blau, galvanisch, mit Sonnenschliff
Indizes mit Leuchtfarbe belegt
Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger und mit Leuchtfarbe belegt

Garantie 3 Jahre
Preis mit Massivarmband 3.670 €

Sternglas

Sternglas

Die Sternglas ZIRKEL nimmt Ihre Inspiration aus der Bauhaus Bewegung der 1920er Jahre mit ihrer schlichten und schnörkellosen Ästhetik.
Ein Zeitmesser, klar, ehrlich und fair. Die Reduktion auf das Wesentliche – schwarz auf weiß – die ausgeglichene Gestaltung der Indizes und die fein abgestimmten Details bestimmen das Design. Der Automatik-Schriftzug sowie das Datumsfeld in Zifferblattfarbe zentriert auf 6H-Position unterstreichen den symmetrischen Gesamteindruck.
Im Herzen: Das renommierte Uhrwerk Kaliber 9015 des japanischen Traditionsherstellers Miyota. Dieses macht die Zirkel nicht nur technisch präzise, sondern ermöglicht es auch, das charakteristisch-konische 40 mm Edelstahl-Gehäuse äußerst schlank zu gestalten.

Die ZIRKEL – ein Zeitmesser mit dem Potential zum modernen Klassiker.

Time and More

Time and More

Materialien: Stainless Steel Gehäuse, Mineralglas, Silikon BandPreis: 189.- EuroName der Uhr: Split ScreenSie zeigt die Zeit im Binärformat ( Gebrauchsanleitung ). Links die Stunden, rechts die Minuten. Licht ersetzt die 1, kein Licht die 0.Diese Anzeige ist nach Sonnenuhr, Analoguhr und Digitaluhr die vierte Art der Zeitlesung.Das Band erinnert an ein Flachbandkabel, das den Eindruck erweckt es speise den Chip im Gehäuse.

Seit 35 Jahren im Uhrenhandel,
150.000 Uhren auf Lager ( div. Marken )
Zwei Deutschlanddistributionen: Fila und Swiss Alpine Military
Zwei Eigenmarken: The One und Kraftworxs
Designer: Anton Kraft

uhrgebiet UG

uhrgebiet UG

Das aufsehenerregende Modell „Our Planet“ fängt auf kleinstem Raum die Schönheit und die Vergänglichkeit des Lebens auf der Erde ein. Der behütende Schutzengel vermittelt Sicherheit, Wärme und Geborgenheit und inspiriert den Betrachter dazu der Zukunft mit Liebe und Optimismus zu begegnen.

Das mitternachtsschwarze Zifferblatt aus echter Emaille mit dezent funkelndem „Sternenstaub“, macht diese Uhr mit einem Gehäuse aus Edelstahl beim Blick durch das kratzfeste Saphirglas zu einem Fenster zum Universum.

Die von Hand aufgesetzten Applikationen in Gehäusefarbe und das partiell in Ocean Blue lackierte Zifferblatt, laden dazu ein zu Träumen und die in jedem von uns schlummernde, grenzenlose, Fantasie wieder zu entdecken. Sinnlich und inspirierend, verleihen sie der Uhr eine spirituelle Note.

Das anschmiegsame Armband mit Schnellwechselsystem ist perfekt für den Alltag und passt zu Jeans und Lederjacke genauso geschmackvoll wie zum Business- oder Abend-Outfit.

Eingebettet in eine illustrierte, und eigens für STERNZEIT geschriebene Geschichte, die jeder Uhr als Printausgabe beiliegt, ist diese Uhr ab 149,00 Euro im Fachhandel erhältlich.

Victorinox

Victorinox

I.N.O.X. Carbon Mechanical

Stärke und Beständigkeit mit dem gewissen Etwas

Hochwertige Mechanik mit modernem Hightech: Das ist die I.N.O.X. Carbon Mechanical. Diese Uhr mit unserer berühmten Schweizer Uhrmacherkunst und bekannten Qualität ist alles andere als traditionell. Ein ebenso tougher wie leichter Carbonverbundstoff bietet ultimative Widerstandsfähigkeit, selbst unter extremen Bedingungen. Indizes und Zeiger mit SuperLuminova® sind unter dem kratzfesten Saphirglas leicht lesbar. So können Sie sich auf das grosse Ganze konzentrieren. Wir sprechen hier von einer hochfunktionalen Uhr mit optimaler Performance und innovativem Stil. Dazu gibt es das exklusive Spartan PS Messer mit mattschwarzem Griff, das Ihre Outdoor-Essentials abrundet.

Hauptmerkmale:
- Einzigartiges, weltraumgetestetes und extrem kratzfestes Gehäuse aus Carbonverbundstoff
- Automatisches Sellita SW-200 Uhrwerk mit 38 Stunden Gangreserve, auf der Gehäuserückseite aus Titan sichtbar, hergestellt in der Schweiz
- Inklusive spezieller Verpackung mit exklusivem Spartan PS Messer und schwarzem Gehäuseschutz

Technische Details:
I.N.O.X. Carbon Mechanical – Swiss Made Uhr
43-mm-Gehäuse aus Carbonverbundstoff
Dreifach beschichtetes und entspiegeltes Saphirglas
Wasserdicht bis 200 m (20 atm / 660 ft)
Geschützte, verschraubte Krone
Verschraubter, transparenter Boden
5+ Jahre internationale Garantie

Zifferblatt und Armband:
Monoblock Guilloché-Zifferblatt
Super-LumiNova® auf Zeigern und Indexen
Datumsanzeige
Echtes Kautschukarmband mit Guilloché-Muster

Uhrwerk:
Sellita SW-200, hergestellt in der Schweiz

Extras:
Im Set enthalten sind eine spezielle stoßsichere Box, ein Gehäuseschutz sowie eine Special Edition des Taschenmessermodells Spartan.

Empfohlener Verkaufspreis: 1'145 CHF / EUR 1'090

ALPINA

ALPINA

Neues Design, neue Komplikation und vor allem neues Uhrwerk: Die Kollektion Startimer Pilot Heritage heißt in ihren Reihen einen Chronographen willkommen – eine Komplikation, die erstmals auf einem Kaliber La Joux-Perret aufbaut, das eine 40 % höhere Gangreserve bietet. Die Kollektion Startimer von Alpina schöpft ihre Inspiration aus der Luftfahrt und bietet Freunden intensiver Flugerlebnisse Uhren, die den Anforderungen der Disziplin vollauf ge-recht werden: robust, hervorragend ablesbar, funktionell und dabei ganz ohne Abstriche bei der modernen Ästhetik.

Heute schlägt Alpina ein neues Kapitel dieser legendären Uhrenfamilie auf. Die Startimer Pilot Heritage kann sich auf eine langjährige Geschichte berufen und wurde nun erstmals mit ei-nem Monodrücker-Chrongraphen ausgestattet, der auf einem von La Joux-Perret entwickel-ten Uhrwerk aufbaut. Die neue Startimer Pilot Heritage Chronograph kehrt zur Quintessenz der Sportuhr zurück, so wie sie 1883 von Alpina erfunden wurde. Als einzigen Zusatz birgt das legendäre Gehäuse der Startimer Pilot Heritage einen Chronographen und damit eine der vollendetsten Komplikationen überhaupt, die vor allem von Fans des auf Präzision beruhen-den Motorsports geschätzt wird.

Der Bicompax-Chronograph misst mit dem Kaliber AL-727 kurze Zeitspannen (30 Minuten) und ist auf 4 Hz (28 000 Halbschwingungen/Stunde) getaktet. Diese hohe Frequenz gewähr-leistet Präzision und Stoßbeständigkeit und damit zwei der Eckpfeiler der Philosophie des Hauses Alpina. Das neue Uhrwerk der Linie Startimer bietet darüber hinaus 55 Stunden Gangreserve, d. h. knapp 45 % mehr im Vergleich zu seinem Vorgänger. Und schließlich handelt es sich um eine Mono Drücker Ausführung in der schönsten Tradition historischer Chronographen, so wie die allerersten Alpina Sport-Chronographen vor fast einem Jahrhun-dert. Dabei weisen alle Varianten den gleichen hohen Veredelungsgrad der Schweizer Uhr-macherkunst auf, die Alpina besonders am Herzen liegt: Das Gehäuse wurde an den Flanken poliert und auf der Oberseite satiniert, die Zähler wurden für eine bessere Streuung des Lichts kreisförmig guillochiert, die Stunden- und Minutenzeiger mit Super-LumiNova-Leuchtmasse gewährleisten eine perfekte Ablesbarkeit bei allen Lichtverhältnissen und die verschraubte Krone und der Gehäuseboden sorgen für eine bis 100 Meter garantierte Wasserdichtigkeit. Ein starkes, in den Traditionen des Hauses verwurzeltes Modell, das fest in seiner Zeit veran-kert ist und als erster Mono Drücker-Chronograph speziell für die Kollektion Startimer Pilot Heritage entwickelt wurde.

Der Preis liegt bei 2.895€.


Wir danken Ihnen für Ihre Teilnahme und sind gespannt auf das Ergebnis.