Kategorien und AWARD-Einreichung

Nehmen Sie am internationalen Wettbewerb der Schmuck- und Uhrenbranche teil und sichern Sie sich den begehrten INHORGENTA AWARD!

Für die Einreichung stehen Ihnen verschiedene Kategorien zur Auswahl. Aufgerufen zur Teilnahme sind Designer, Goldschmiede, Uhrmacher, Juweliere, Hersteller, Marken und Nachwuchstalente.

Für die Teilnahme am INHORGENTA AWARD sind von den Teilnehmern Gebühren zu entrichten. Mit der Einreichung verpflichtet sich der Teilnehmer zur Zahlung der Gebühren.

Die Preise für die Teilnahme lauten wie folgt:
Aussteller: 295 EUR
Nicht-Aussteller: 495 EUR

Die Kategorien:

Schmuck für die Ewigkeit – zeitlos, elegant und mit bleibendem Wert

Eingereicht werden können Schmuckstücke mit einem Verkaufspreis ab 1.000 Euro mit Angaben zu Material, Preis und Besonderheiten.

Kriterien und Teilnahmebedingungen:

  • Verkaufspreis ab 1.000 Euro
  • hochwertige Materialien (z.B. Gold, Platin, echte Farbedelsteine und Diamanten)
  • elegantes, zeitloses Design
  • hochqualitative Verarbeitung
  • maßgeblicher Anteil an Handarbeit

Damit die Jury einen umfassenden Einblick in das Gesamtkonzept erhält, wird empfohlen, entsprechende Unterlagen wie Lookbook oder Pressemappe mit einzureichen.

Schmuck, der Akzente setzt – die optimalen Begleiter für aktuelle Modetrends

Eingereicht werden können Schmuckstücke mit einem Verkaufspreis bis 1.000 Euro mit Angaben zu Material, Preis und Besonderheiten.

Kriterien und Teilnahmebedingungen:

  • Verkaufspreis bis 1.000 Euro
  • trendstarkes Design
  • hochwertige Verarbeitung

Damit die Jury einen umfassenden Einblick in das Gesamtkonzept erhält, wird empfohlen, entsprechende Unterlagen wie Lookbook oder Pressemappe mit einzureichen.

Meister der Formgebung – für Schmuck im einzigartigen Design

Eingereicht werden kann jedes Schmuckstück mit Angaben zu Material, Designkonzept und Unternehmen. Gekürt wird die Designerin oder der Designer des Jahres.

Kriterien und Teilnahmebedingungen:

  • eigenständiges Designkonzept
  • handwerkliche Qualität
  • hoher Wiedererkennungswert

Die Jury bewertet anhand der Qualität von Gestaltung, Kreativität und originellem Materialeinsatz die Stimmigkeit des Designkonzeptes. Damit die Jury einen umfassenden Einblick in das Gesamtkonzept erhält, wird empfohlen, entsprechende Unterlagen wie Lookbook oder Pressemappe mit einzureichen.

Next Generation – die Talente von Heute sind die Meister von Morgen

Eingereicht werden kann jedes selbstgefertigte Schmuckstück oder jede selbstgebaute Uhr mit Angaben zu Material, Preis und Besonderheiten.

Kriterien und Teilnahmebedingungen:

  • Ausbildungs- oder Studiennachweis in einem branchenspezifischen Beruf oder Studienfach oder
  • Beschreibung von Idee und Fertigung
  • Abschluss in branchenspezifischem Beruf/Studienfach (nicht mehr als zwei Jahre zurückliegend)

Die Jury bewertet die Qualität von Kreativität und handwerklichen Fähigkeiten. Der Gewinner erhält die Möglichkeit, auf der INHORGENTA MUNICH 2020 im Rahmen des „Brandnew“-Konzeptes auszustellen sowie einen Wertgutschein in Höhe von 2.000 Euro von UPS/UPS Capital für Versicherungs- und Versandlösungen inklusiv Beratung.

Eine Uhr wie keine andere – überraschende Designs der Zeit

Eingereicht werden kann jede Uhr mit Angaben zu Material, Preis und Besonderheiten des Designs.

Kriterien und Teilnahmebedingungen:

  • eigenständiges Design
  • innovatives Konzept bei Material, Funktionalität, Technik oder Gestaltung
  • hoher Wiedererkennungswert

Die Jury bewertet neben der Qualität und Innovationskraft von Design, Materialeinsatz und Funktionalität auch Eigenständigkeit und Neuartigkeit des Konzeptes. Damit die Jury einen umfassenden Einblick in das Gesamtkonzept erhält, wird empfohlen, entsprechende Unterlagen wie Lookbook oder Pressemappe mit einzureichen.

Besser anders denken – Garant für Fortschritt und Zukunft

Eingereicht werden können alle zukunftsweisenden Konzepte für den Einzelhandel der Schmuck- und Uhrenbranche. Gekürt wird das stationäre Geschäft mit dem überzeugendsten Konzept.

Kriterien und Teilnahmebedingungen:

  • Einzelhandelsgeschäfts für Schmuck und Uhren
  • marktrelevante Konzepte mit Zukunftspotenzial
  • fortschrittliche Ideen, die überzeugen und realistisch sind
  • ausführliche Beschreibung von Konzept, Umsetzung und Zielsetzung

In dieser Kategorie steht die Zukunft des Einzelhandels der Schmuck- und Uhrenbranche im Mittelpunkt. Ob Digitalisierung, Marketing, Cross Channel, Bezahl-Methoden, Store-Konzepte oder betriebliche Nachfolgeregelung – in Zeiten des schnellen Wandels sind innovative Ideen die Garanten für Fortschritt.

Der Publikumspreis für Schmuckstücke – für Begeisterung auf den ersten Blick

Eingereicht werden kann jedes Schmuckstück mit Angaben zu Material, Preis und Besonderheiten.

Kriterien und Teilnahmebedingungen:

  • aus aktueller Kollektion 2019/2020
  • ausführliche Beschreibung
  • aussagekräftige Fotografie

In dieser Kategorie kann jedes Schmuckstück ohne Einschränkung eingereicht werden, das aus einer aktuellen Kollektion 2019/2020 stammt. Den Sieger wählt das Publikum auf Basis von Beschreibung und Foto(s).

Der Publikumspreis für Uhren – für Begeisterung auf den ersten Blick

Eingereicht werden kann jede Uhr mit Angaben zu Material, Preis und Besonderheiten.

Kriterien und Teilnahmebedingungen:

  • aus aktueller Kollektion 2019/2020
  • ausführliche Beschreibung
  • aussagekräftige Fotografie

In dieser Kategorie kann jedes Schmuckstück ohne Einschränkung eingereicht werden, das aus einer aktuellen Kollektion 2019/2020 stammt. Den Sieger wählt das Publikum auf Basis von Beschreibung und Foto(s).

So funktioniert die Anmeldung & Teilnahme

  • Öffnen Sie das interaktive PDF zur INHORGENTA AWARD Einreichung druch Klick auf den Button
  • Füllen Sie das PDF direkt online aus.
    • Wählen Sie eine der acht kategorien, auf die Sie sich bewerben wollen.
    • Halten sie ein Kurzprofil Ihres Unternehmens, der Marke bzw. Designers bereit und tragen es ein.
    • Halten Sie eine Beschreibung des Schmuckstücks oder der Uhr bereit und tragen es ein.
    • Wählen Sie digitale Bilder des Schmuckes oder der Uhr aus und fügen Sie diese direkt im PDF durch Klick auf das entsprechende Feld hinzu. Die Bilder sollten folgendes Format haben: Breite 86 mm, Höhe 43 mm, im RGB Modus: .jpg, .tif, .png, .gif.
  • Senden Sie das ausgefüllte PDF an Kevin Wünsch unter kevin.wuensch@messe-muenchen.de

Teilnahmebedingungen & Fristen


Für die Teilnahme am INHORGENTA AWARD sind von den Teilnehmern Gebühren zu entrichten. Mit der Einreichung verpflichtet sich der Teilnehmer zur Zahlung der Gebühren.
Die Preise für die Teilnahme lauten wie folgt:
Aussteller: 295 EUR
Nicht-Aussteller: 495 EUR

Die Einreichungsfrist für den INHORGENTA AWARD ist der 21. Januar 2020.

Kevin Wünsch
Kevin Wünsch
Junior Manager Event & Sponsoring
Messegelände, 81823 München