Anzeige

Die Jury stellt sich vor

Sie entscheiden über die Preisträger des INHORGENTA AWARDS: Hochkarätig besetzt mit Branchenexperten und prominenten Gesichtern wählt die Jury die besten Schmuckstücke, Uhren und Designer des Jahres.

Die ersten Jury Mitglieder stehen fest: Lernen Sie sie kennen! Es bleibt spannend: In Kürze lüften wir das Geheimnis über weitere Mitglieder.

Anzeige
Gisbert L. Brunner
Uhrenexperte und Autor

Uhrenexperte und Autor

Gisbert L. Brunner

Der Münchner Journalist und Buchautor schreibt seit 1981 über Uhren. Er hat inzwischen rund 30 Bücher über Zeitmesser veröffentlicht, unter anderen „Rolex – The Watch Book“. Er ist außerdem Mitbegründer und Inhaber der Internetplattform uhrenkosmos.com.

Sarah Fabergé
Director of Special Projects

Director of Special Projects

Sarah Fabergé

Als Urenkelin von Peter Carl Fabergé hat sich Sarah wie ihr verstorbener Vater Theo schon immer für die Kunst interessiert. Da sie eine kreative Ader hat, schlug sie eine Laufbahn in der Managementausbildung und -entwicklung ein, bis sie sich entschloss, in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten, als sie eingeladen wurde, Designs für ein Unternehmen namens Saint Petersburg Collection zu entwerfen.

Sarah behielt beide Karrieren bei, bis sie 2007 die Saint Petersburg Collection verließ, um ausschließlich für Fabergé Limited zu arbeiten und dabei zu helfen, Fabergé als Hersteller von hochwertigem und feinem Schmuck und Objekten wiederzubeleben und neu zu positionieren. Ihr Sohn Joshua ist Mitglied des Verkaufsteams von Fabergé. Als begeisterte Verfechterin des Kunsthandwerks und der individuellen Handwerkskunst ist Sarah Liveryman der Worshipful Company of Turners of London. Diese alteingesessene Gilde unterstützt das Drechslerhandwerk und möchte mit ihren Ausstellungen und Wettbewerben das Profil dieser einzigartigen Kunst schärfen.

"Als Gründungsmitglied des Fabergé Heritage Council arbeite ich eng mit dem Fabergé-Team zusammen und vertrete Fabergé als Botschafter des Unternehmens bei einer Vielzahl von Veranstaltungen".

Anja Heiden
Mitglied der Geschäftsleitung WEMPE

Mitglied der Geschäftsleitung WEMPE

Anja Heiden

Als Mitglied der Geschäftsleitung von Wempe ist sie in der Schmuck- und Uhrenbranche eine bekannte Größe. Die Hamburgerin steht wie kaum eine andere Frau in diesem Business für Erfolg im stationären Handel.

Antje Leinemann
Geschäftsführerin Bikini Berlin

Geschäftsführerin Bikini Berlin

Antje Leinemann

Antje Leinemann ist Geschäftsführerin der BHG Berlin Immobilien GmbH & Co. KG, einer Tochtergesellschaft der Bayerischen Hausbau und Eigentümerin des Bikini Berlin Ensembles. Davor war sie über 20 Jahre Geschäftsführerin verschiedener Filialen der Karstadt Warenhaus GmbH in Berlin und Hamburg, bei der sie zuletzt als Regional Sales Director die Region Ost mit insgesamt 19 Filialen verantwortete.

Parallel engagiert sie sich im Handelsausschuss der IHK Berlin und im Präsidium des Handelsverbandes Berlin Brandenburg e.V. sowie im Beirat der AG City.

Siems Luckwaldt
Lifestyle Director der Magazine „Capital“ und „Business Punk“

Lifestyle Director der Magazine „Capital“ und „Business Punk“

Siems Luckwaldt

Siems Luckwaldt ist Lifestyle Director der Magazine „Capital“ und „Business Punk“, wo er sich neben Mode-, Design- und Reisethemen vor allem der Uhrenbranche widmet – in Interviews, Fotoproduktionen und Online-Features. Bereits zum vierten Mal fand 2021 außerdem der von ihm initiierte Capital Watch Award statt, der die besten Uhrenmodelle des Jahres auszeichnet. Der gebürtige Hamburger hat in seiner knapp 25-jährigen Medienkarriere bereits für nahezu jedes (stilvolle) Magazin geschrieben. Aktuell blickt er beim Texten auf grasende Schafe und freche Fasane – irgendwo auf dem Land in Schleswig-Holstein.

Katerina Perez
Founder und Editor-In-Chief

Founder und Editor-In-Chief

Katerina Perez

Schmuck-Insiderin Katerina Perez ist eine Spezialistin mit Fachkenntnissen und Einblicken in die Branche. Seit ihrer Ausbildung zur Gemmologin an der Gemmological Association of Great Britain (Gem-A) arbeitet die in Paris geborene Russin seit 2011 als freiberufliche Journalistin und Redakteurin. Sie hat Artikel sowohl in Englisch als auch in Russisch verfasst, unter anderem für VO+, Robb Report und Kommersant. Seit der Gründung ihrer Website im Jahr 2013 hat sich Katerina Perez für die Arbeit talentierter Juweliere auf der ganzen Welt eingesetzt, von etablierten Marken bis hin zu jungen Designern, die sie persönlich entdeckt hat.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige