28. September 2017

Die Zukunft der Uhren – die Uhr der Zukunft

INHORGENTA TRENDFACTORY 2017

Wie und wohin entwickelt sich der Uhrenmarkt? Welche Rolle spielen Smart- und Connected Watches – und welche der Fachhandel? Diese Fragen stehen im Fokus der INHORGENTA TRENDFACTORY am 10. Oktober in Frankfurt am Main.

Mit einem Umsatzwachstum von mehr als 40 Prozent im vergangenen Jahr sind sie die derzeit wohl heißeste Erfolgsstory in der Uhrenbranche: Smart- und Connected Watches sind weltweit gefragt. Ist hier eine Revolution im Gange oder nur ein Hype, der wieder vorübergeht? „Auf jeden Fall ist eine völlig neue und erfolgreiche Produktkategorie entstanden, mit der sich der Fachhandel intensiv auseinandersetzen muss, wenn das Geschäft nicht an ihm vorbeigehen soll“, sagt Stefanie Mändlein, Projektleiterin der INHORGENTA MUNICH. Die neue Ausgabe der INHORGENTA TRENDFACTORY, die am 10. Oktober in Frankfurt am Main stattfindet, wird sich deshalb mit der Zukunft des Uhrenmarktes und insbesondere mit den Smart- und Connected Watches beschäftigen.

Als Location für die Networking- und Kommunikationsplattform der INHORGENTA MUNICH in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der Juweliere (BVJ) wurde diesmal die Frankfurter „Klassikstadt“ (Orber Straße 4a) ausgewählt, ein Mekka für Oldtimer- und Sportwagen-Fans. „An diesem Ort trifft das Gestern auf Heute, Hightech auf Handwerkskunst, was so manche Parallele und Assoziation zur Uhrenbranche erlaubt“, sagt Stefanie Mändlein. Wie zum Beispiel: Sind Uhren bald nur noch ein Thema für einige wenige Sammler und nicht mehr für den Alltag? Welchen Nutzen erwarten junge Zielgruppen von etwas, das sie am Arm tragen? Was sind eigentlich die „Klassiker von morgen“, wenn allein Akkuleistung und Softwareupdates über die Lebensdauer des Produktes bestimmen? Und wie kann und muss sich der Fachhandel auf die neuen Mitbewerber um den Platz am Handgelenk einstellen? „Hierbei wollen wir unterstützen, informieren und diskutieren und konkretes Know-how vermitteln“, sagt Stefanie Mändlein.

Als Referenten und Podiumsgäste der Veranstaltung konnten zahlreiche bekannte Macher aus der Uhrenbranche gewonnen werden, darunter Matthias Stotz, Geschäftsführer der Marke Junghans, die einst mit der Funkuhr selbst eine Revolution in der Branche auslösten; Marc Czemper, Sales Manager Europe der Marke Casio, die bereits seit 2014 auf Connected Watches setzen; oder Egbert Klapper, Inhaber und Geschäftsführer der Marke Michel Herbelin, die seit Juli ihre erste eigene Connected Watch lancieren und der aus erster Hand von seinen Erfahrungen im Markt berichten kann. Ebenfalls zu Gast ist Simon Schön vom Navigations- und Trackingspezialisten Garmin, der stark im Uhrenbereich expandiert und dabei auch den Fachhandel als Vertriebskanal nutzt. Beatrice Leonhardy vom Marktforschungsunternehmen GfK in Nürnberg wird zudem aktuelle Zahlen zur Entwicklung des Marktes für Wearables, insbesondere für Smartwatches, präsentieren – und auch, über welche Kanäle sie vertrieben werden.

Die INHORGENTA TRENDFACTORY steht allen interessierten Fachhändlern sowie der Presse kostenlos offen, aufgrund der begrenzten Anzahl an Plätzen wird jedoch um Die INHORGENTA TRENDFACTORY steht allen interessierten Fachhändlern sowie der Presse kostenlos offen, aufgrund der begrenzten Anzahl an Plätzen wird jedoch um Voranmeldung gebeten.

INHORGENTA TRENDFACTORY
10. Oktober 2017, ab 17:00 Uhr
Klassikstadt, Orber Str. 4a, Frankfurt am Main

Anmeldung bis zum 6. Oktober per E-Mail an Caroline Kindermann (caroline.kindermann@messe-muenchen.de).
Bei Rückfragen melden Sie sich gern telefonisch unter +49 89 949-20181.

Bilder zu dieser Presseinformation

 
 
Highlights
active active active
für Aussteller
für Besucher
für die Presse
Besucher

BUCHEN SIE JETZT IHRE WUNSCHPLATZIERUNG

Sichern Sie sich jetzt Ihren perfekten Standort. Die besten Plätze des führenden Branchentreffs sind schon heiß begehrt.

Besucher

BUCHEN SIE JETZT IHRE WUNSCHPLATZIERUNG

Sichern Sie sich jetzt Ihren perfekten Standort. Die besten Plätze des führenden Branchentreffs sind schon heiß begehrt.

BUCHEN SIE JETZT IHRE WUNSCHPLATZIERUNG

Sichern Sie sich jetzt Ihren perfekten Standort. Die besten Plätze des führenden Branchentreffs sind schon heiß begehrt.

INHORGENTA AWARD

Erfahren Sie alles zum INHORGENTA AWARD

Als Höhepunkt der INHORGENTA MUNICH 2017 hat die Messe München erstmals den INHORGENTA AWARD verliehen. Alle Informationen zur glanzvollen Premiere hier.

INHORGENTA AWARD

Erfahren Sie alles zum INHORGENTA AWARD

Als Höhepunkt der INHORGENTA MUNICH 2017 hat die Messe München erstmals den INHORGENTA AWARD verliehen. Alle Informationen zur glanzvollen Premiere hier.

Erfahren Sie alles zum INHORGENTA AWARD

Als Höhepunkt der INHORGENTA MUNICH 2017 hat die Messe München erstmals den INHORGENTA AWARD verliehen. Alle Informationen zur glanzvollen Premiere hier.

Erlebnisse und Trends auf der INHORGENTA MUNICH

Erlebnisse und Trends auf der INHORGENTA MUNICH

Sehen Sie die aufregendsten Glanzlichter im Film: Glamouröse live JEWELRY SHOWS, starke Messe-Impressionen und die spannendsten Schmuck- und Uhrentrends.

Erlebnisse und Trends auf der INHORGENTA MUNICH

Erlebnisse und Trends auf der INHORGENTA MUNICH

Sehen Sie die aufregendsten Glanzlichter im Film: Glamouröse live JEWELRY SHOWS, starke Messe-Impressionen und die spannendsten Schmuck- und Uhrentrends.

Erlebnisse und Trends auf der INHORGENTA MUNICH

Sehen Sie die aufregendsten Glanzlichter im Film: Glamouröse live JEWELRY SHOWS, starke Messe-Impressionen und die spannendsten Schmuck- und Uhrentrends.